Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

  • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt
    Waterfront in Knysna, Südafrika

    Entlang der Garden Route zur Lagune von Knysna

    Entspannung im Küstenstädtchen Knysna

    • Überblick
    • Programm
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Optional
    • Karte
    Reiseform: Individualbaustein für Mietwagenreise
    Reisedauer: 3 Tage / 2 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Ort: Knysna
    Reisepreis: ab € 155 p.P. bei 2 Personen
    Am Ende der Seite finden Sie weitere Unterkunfts-Optionen
    Highlights: Knysna: Die malerische Lagunenstadt gilt als „Herz der Garden Route“
    Ausflug zum Featherbed Nature Reserve mit Wanderung
    Tag 1: Ankunft in Knysna
    Tag 2: Vormittags: Bootsfahrt über die Lagune zum Featherbed Nature Reserve, Wanderung
    Tag 3: Abreise und Weiterfahrt
    Übernachtung: 2 Nächte in einem Gästehaus mit Pool Kategorie 3
    Aktivitäten: Ausflug zum Featherbed Nature Reserve
    Mahlzeiten: 2 x Frühstück
    • Optionale Ausflüge

    • Weitere Mahlzeiten

    • Getränke

    • Trinkgelder

    • Mietwagen

    Südafrika - Gardenroute - Knysna

    Knysna: Lagunenstadt an der Garden Route

    Knysna gilt nicht umsonst als „The Heart of the Garden Route“; ein Aufenthalt in der charmanten Lagunenstadt sollte unserer Meinung nach bei keiner Südafrikareise fehlen. Schon der Ausblick aus Ihrem Gästehaus ist imposant. Dank der erhöhten Lage am Hang bietet sich Ihnen ein eindrucksvoller Blick aufs Wasser. Das Highlight Ihres Aufenthalts wird aber die Wanderung im Feahterbed Nature Reserve auf der anderen Seite der Lagune sein.

    Südafrika - Garden Route - Knysna Heads

    Ausflug ins Featherbed Nature Reserve

    Während das Boot sich bei der Fahrt über die Lagune langsam vom Ufer entfernt, weitet sich der Blick und offenbart Ihnen die ganze Schönheit von Knysna, das sich friedlich auf den Hängen ausbreitet. Dabei ist die Aussicht vom Boot bloß ein Vorgeschmack auf die Panoramen, die sich Ihnen bei Ihrer Wanderung im Featherbed Nature Reserve eröffnen werden.

    Hier, wo die mächtigen Sandsteinfelsen Knysna Heads die Bucht vom Indischen Ozean trennen und so die Lagune von Knysna bilden, wandern Sie für etwa eineinhalb Stunden die Steilküste entlang. Eineinhalb Stunden, in denen Sie alles um sich herum vergessen werden. Immer wieder blitzt das Blau des Wassers durch das Grün der Vegetation und sobald Sie oben angekommen sind, eröffnet sich Ihnen ein fantastischer Blick über die Lagune.
    weiter lesen

    Waterfront in Knysna

    Abends in Knysna: an der Waterfront

    Das Herzstück von Knysna bildet die Waterfront. Hier gibt es einige kleine Geschäfte, die zum Bummeln einladen, hier kann man aber auch Fahrräder und Kajaks für Expeditionen in die Umgebung ausleihen. Und spätestens am Abend pulsiert hier das Leben. Dann ist es Zeit, sich ins eins der zahlreichen Restaurants zu setzen und sich bei Livemusik südafrikanische Spezialitäten und frisches Seafood servieren zu lassen. Die lokale Spezialität sind die Austern, die direkt in der Lagune geerntet werden.

     

    Süafrika - Garden Route - Blick auf Knysna

    Weiterreise ab Knysna

    Wenn Sie in Richtung Port Elizabeth weiterreisen, empfehlen wir, noch etwas mehr Zeit entlang der Garden Route zu verbringen und den Tsitsikamma-Nationalpark mit seiner wilden Küste zu erkunden. Echtes Safari-Feeling erleben Sie hingegen im Addo-Elephant-Nationalpark. Wenn Ihr Weg Richtung Westen und weiter nach Kapstadt führt, können Sie Zwischenstopps auf einer Farm in Heidelberg oder im De Hoop Nature Reserve einlegen. Unsere Anschlussbausteine finden Sie weiter unten.

    “Kulinarisch hat Knysna einiges zu bieten. Mein Restaurant-Tipp für frische Austern und Seafood ist The Anchorage, für typisch südafrikanische Gerichte sollten Sie unbedingt das Bazala besuchen, das ebenfalls an der Waterfront liegt. Nie zuvor habe ich so leckeres Bobotie, den köstlichen Hackauflauf mit Kokosmilch und Bananen, gegessen. Dazu genießen Sie am besten ein eisgekühltes Savanna.”

    Reisespezialistin Julia Hens

    Für diese Reise bieten wir folgende weitere Varianten an:

    Komfortables Gästehaus in Knysna

    Wenn Sie etwas länger in Knysna bleiben oder auf Ihrer Reise ein wenig entspannen möchten, dann können wir Ihnen unser komfortables Gästehaus einplanen.

    Reisekosten: ab € 164 p.P. bei 2 Personen
    Leistungen: Individualbaustein mit Mietwagen: Übernachtungen im komfortablen Gästehaus (Kategorie 4) mit Frühstück, Ausflug zum Featherbed Nature Reserve

    Das Gästehaus liegt nur wenige Autominuten von der Waterfront mit Geschäften und Restaurants entfernt und bietet

    durch seine erhöhte Lage auf einem Hügel einen tollen Ausblick auf die Lagune von Knysna. Die Zimmer sind modern eingerichtet und bieten jeglichen Komfort. In den Sommermonaten können Sie sich am Pool erfrischen und im Winter lädt der Aufenthaltsraum bei einem leckeren Glas Wein am knisternden Kamin zum Verweilen ein. Gerne planen wir für Sie eine tolle Tour zum Featherbed Nature Reserve ein.

    weiter lesen

    Schlichtes Guesthouse in Knysna

    Die Unterkünfte in der Lagunenstadt Knysna bieten auch etwas günstigere Zimmerkategorien an.

    Reisekosten: ab € 151 p.P. bei 2 Personen
    Leistungen: Individualbaustein mit Mietwagen: Übernachtungen im schlichten Gästehaus (Kategorie 2) mit Frühstück, Ausflug zum Featherbed Nature Reserve

    Unsere günstige Übernachtungsvariante in Knysna befindet sich direkt in der Stadt. Lediglich die Zimmerkategorie ist etwas einfacher, aber ein idealer Startpunkt um die Stadt und die Waterfront mit den vielen kleinen Geschäften und Restaurants zu erkunden.

    Welche Variante möchten Sie anfragen?

    Entlang der Garden Route zur Lagune von Knysna
    Komfortables Gästehaus in Knysna
    Schlichtes Guesthouse in Knysna
    x