Meine Reise

Bislang haben Sie Ihrer Reise noch keine Bestandteile hinzugefügt

    Erlebe Südafrika

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2837 6638102

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

    Teatime in Clanwilliam

    Besuch einer Teeplantage bei Clanwilliam

    Teatime in Clanwilliam
    • Keyfacts
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Karte
    Reiseform: Individualbaustein mit Mietwagen
    Reisedauer: 2 Tage / 1 Nacht
    Reisebeginn: täglich
    Ort: Clanwilliam
    Reisepreis: ab € 73,- p.P. bei 2 Personen

    Wussten Sie, dass der Rotbusch, aus dem der Rooibos-Tee hergestellt wird, nur in der Region von Clanwilliam wächst? Kein Wunder also, dass der Rooibos-Tee ein südafrikanischer Verkaufsschlager ist. In der Nähe von Clanwilliam besichtigen Sie eine der größten Teefabriken des Landes. Für den nächsten Tag buchen wir Ihnen eine Rooibos-Tour, bei der Sie eine Teeplantage besuchen und alles über Anbau und Verarbeitung des Rotbusches erfahren. Sie übernachten in der Nähe der Cederberge im historischen Ort Clanwilliam - einer Stadt wie aus dem Bilderbuch mit kleinen, kapholländischen Häusern, umgeben von Weinfeldern und Teeplantagen.

    Übernachtung: 1 Nacht in einem Gästehaus mit Pool Komfort 3
    Aktivitäten: Halbtagesausflug zu einer Teeplantage inklusive Routeninformation mit englischsprachigem Guide
    Mahlzeiten: Übernachtung mit Frühstück
    • Weitere Mahlzeiten

    • Trinkgelder

    • Mietwagen

    Kirche in Clanwilliam

    Der historische Ort Clanwilliam ist für den berühmten Rooibos-Tee bekannt

    Tag 1: Kapstadt – Clanwilliam

    Reisedauer: circa 3 Stunden / Tagesentfernung: circa 230 km

    Heute machen Sie sich auf den Weg in das ländliche Städtchen Clanwilliam am Fuße der Cedarberge. Das idyllische Clanwilliam ist eine der zehn ältesten Städte Südafrikas. Schon 1732 gab es mehrere Farmen entlang des Olifants Rivers und noch heute kommt man beim Bummel durch den Ort an vielen Häusern im kapholländischen Stil vorbei.

    Clanwilliam ist jedoch weniger für den historischen Ortskern bekannt, als vor allem für den weltbekannten Rooibos-Tee, der in der Gegend angebaut und verarbeitet wird. Bevor Sie zu Ihrer Unterkunft fahren, besuchen Sie eine Rooibos-Teefabrik, in der pro Jahr mehrere tausend Tonnen Tee produziert und in die ganze Welt exportiert werden. Natürlich können Sie den Tee hier auch probieren und ein Päckchen als Erinnerung mitnehmen.

    Sie übernachten am Dorfrand von Clanwilliam in einem familiären Gästehaus mit Pool.

    Teeplantagen in Südafrika

    Unterwegs in den Teeplantagen

    Tag 2: Rooibos-Tour

    It’s all about tea… Auch der heutige Vormittag steht ganz im Zeichen von Südafrikas Nationalgetränk. Nach dem Frühstück fahren Sie mit Ihrem Mietwagen zu einer der größten Rooibosfarmen des Landes, etwa 20 Kilometer außerhalb von Clanwilliam. Denken Sie daran, eine Flasche Wasser und eine Kopfbedeckung mitzunehmen, damit es Ihnen während des ca. eineinhalbstündigen Ausflugs nicht zu heiß wird. Bei Ankunft auf der Farm werden Sie bereits von einem Guide erwartet. Mit einem knatternden Geländewagen fahren Sie über die Teeplantagen. Wenn Sie im Zeitraum von Januar bis März reisen, können Sie auch die Ernte miterleben, aber auch in der übrigen Zeit lohnt sich ein Besuch. Ihr Guide erklärt Ihnen, wie aus den grau-grünen Rotbuschblättern ein schmackhafter roter Tee wird, und worauf man beim Anbau achten sollte. Die Gegend von Clanwilliam bietet ideale Bedingungen für die Zucht der anspruchsvollen Pflanze, die nirgendwo sonst so richtig gedeihen will – sämtliche Versuche, den Rotbusch woanders anzubauen, scheiterten.

    Wandern in den Cederbergen

    Unternehmen Sie einen Abstecher in die einsamen Cederberge

    Abreise aus Clanwilliam

    Nach der Tour setzen Sie Ihre Reise fort. Bis nach Kapstadt sind es nur etwa zweieinhalb Stunden Fahrt. Wenn Sie vor Ihrer Rückreise noch etwas die Umgebung erkunden möchten, lohnt sich – besonders im Frühjahr, wenn die Wildblumen blühen – ein Abstecher zu den zerklüfteten Cedarbergen. Das Naturschutzgebiet mit seinen Sandsteinformationen und klaren Bächen bietet hervorragende Wandermöglichkeiten und es gibt viel Interessantes zu entdecken. Gerne planen wir Ihnen auch eine Zusatznacht in Clanwilliam ein, sagen Sie uns gerne Bescheid. Falls Sie die leckeren Weine Südafrikas probieren möchten, empfehlen wir Ihnen einen Zwischenstopp in der Weinregion rund um Stellenbosch einzulegen. Dazu finden Sie unsere Anschlussbausteine weiter unten.

    Wenn Sie in Richtung Namibia unterwegs sind, fahren Sie über die N7, die von Kapstadt über Clanwilliam bis zur namibischen Grenze führt.